"Im Ayurveda habe ich meine Berufung und mein Zuhause gefunden. 

Ayurvedisch leben bedeutet für mich im Einklang mit der (eigenen) Natur,

im Hier und Jetzt zu sein."

 

DZENITA HASANBASIC

 

MEIN WERDEGANG / ZERT. AYURVEDA THERAPEUTIN, ZERT. SUKSHMA MARMA THERAPEUTIN

HEILPRAKTIKERIN FÜR AYURVEDA-MEDIZIN

 

2009 – 2010 / Studium zur Zert. Ayurveda Therapeutin am Campus Naturalis, Akademie für Gesundheitsbildung, Berlin

Thema Abschlussarbeit: „Burn-Out“ - Ursachen, Therapie, Prävention

 

2010 / Weiterbildung beim Ayurveda Spezialisten HP Reiner Fenk, Görlitz

Weiterbildung / „Management für Heilberufe“ am Campus Naturalis, Berlin

Weiterbildung beim EIFAM (Europäisches Institut für ayurvedische Medizin), Berlin

 

2011 / Vorbereitung und Gründung von Prana – Ayurveda in Berlin

Tätigkeit als selbständige Ayurveda Therapeutin, u. a. beim Adlon Day Spa und MeridianSpa, Berlin

Teilnahme am Fachvortrag der Charite und der Europäischen Akademie für Ayurveda zum Thema:

„Ayurveda-Medizin“, Berlin

 

Teilnahme am Fachworkshop zum Thema: „Ayurveda als integrative Medizin", Ayurveda Symposium, Berlin

 

2012 / Hospitanz beim Ayurveda-Experten Dr. med. Ernst Schrott in Regensburg

Weiterbildung in ayurvedischer Pulsdiagnostik (Nadi Vijnanam) und

der ayurvedischen Marmatherapie / Sukshma Marma

Deutsche Ayurveda Akademie, Regensburg

 

Zusammenarbeit und Ausbildung zur ersten Zert. Sukshma Marma Therapeutin (SMT®),

mit und beim Dr. med. Ernst Schrott in seiner Naturheilkundepraxis in Regensburg

 

Weiterentwicklung und Vollendung der Ganzkörper-Marmabehandlung in Zusammenarbeit mit Dr. Schrott

 

Diverse Einsätze als Ayurveda Therapeutin für Dr. Schrott, u. a.

Assistenz beim Gesundheitstag im Kolpinghaus Regensburg

 

Lehrtätigkeit / Assistenz für Dr. med. Ernst Schrott

bei Marmakursen, u. a. für Dr. Schachinger und Team,

- Kursleitung Frauengruppe -

 

 

2012 / Okt. Zurück in Berlin wird die Arbeit mit Prana – Ayurveda fortgesetzt

Schwerpunkt: Ayurveda für Frauen / Burn – Out Prävention, Schönheit, Entspannung

Weiterbildung / „Kompetente Beratung und Gesprächsführung“ am Campus Naturalis, Berlin

 

Ausbildung zur Heilpraktikerin

 

2013 Prana - Ayurveda wird zur registrierten Marke.

Das erste Produkt ist Kaffee Sukshma® mit eigener Rezeptur nach ayurvedischem

Prinzip. Die Idee dahinter ist der sanfte und bewusste Genuss von Kaffee.

 

Teilnahme am Ayurveda Kongress in Berlin,

sowie Assistenz für Dr. med. Schrott beim

Sukshma Marma - Workshop

Weiterbildung in ayurvedischer Pulsdiagnose, Teil 1

Kolpinghaus Regensburg

 

 

 

2014 / Weiterbildung in ayurvedischer Pulsdiagnose, Teil 2

Kolpinghaus Regensburg

Weiterbildung in ayurvedischer Sukshma Marma Baby-Massage,

bei Dr. Blumenberg, Praxis Dr. med. Ernst Schrott, Regensburg

 

Die ersten eigenen ayurvedischen Tees kommen ebenfalls auf den Markt.

Es sind feinste Kompositionen für die drei Doshas (Konstitutionen) in Bio-Qualität.

Prana - Ayurveda ist bio zertifiziert.

 

 

Fortbildung in ayurvedischer Schwangerenmassage &

traditioneller indischer Baby-Massage beim HP Wolgang Neutzler

Abschluss: Zert. Kursleiterin für ayurvedische Baby-Massage, Schule für Ayurveda, Nierstein

 

 

2015 / Im Januar wurde die eigene Heilpraxis in Berlin-Friedrichshain eröffnet.

Die Praxis ist auf Ayurveda für Frauen spezialisiert. Die Schwerpunkte meiner therapeutischen Arbeit liegen

bei der Prävention und Therapie von Burn-Out Syndrom, Behandlung von Angststörungen und Depressionen, 

sowie die Begleitung und Unterstützung bei Kinderwunsch. Desweiteren begleite ich ayurvedisch (zusätzlich zur ärztlichen Behandlung) bei Morbus Parkinson, Multiple Sklerose, Spastik/Lähmungen, Polyneuropathie.

 

 

 

Teilnahme an der Fachfortbildung Juli 2015: Sommer Intensiv Seminar mit Dr. Vasant Lad 

 

30. Juli 2015: Krankheiten gestörter Dohas, Dhatus und Malas und ihre spezifische Behandlung

 

31. Juli 2015: Psychiatrische Krankheitsbilder und deren Behandlung nach ayurvedischen Gesichtspunkten, u. a. Depression, bipolare Störung, ADHD, Schizophrenie.

 

 2016 / Dozentin für Ayurveda beim Campus Naturalis, Berlin

April 2016 / Gründung von AyurSurf®- Ayurveda, Yoga und Surfen für Frauen